Ein Gartenbrunnen und eine Marienstatue

In wunderbarer Landschaft steht ein schönes, bescheidenes Holzhaus. Dazu durften wir einen Brunnentrog und eine Statue liefern.

Der Granitbrunnen nimmt die Natürlichkeit der Umgebung auf und passt in seiner Schlichtheit zum traditionellen Holzhaus. Die Nische mit der Marienstatue bildet eine einfache Grotte, die dem ganzen Platz eine liebevolle Note gibt. Die Marienstatue ist 19. Jh. und die Rückwand eine Granitkrustenplatte vom Schärdiniger Steinbruch.