Bronze- und Eisenguss

Weitere Produkte aus der Kategorie «Bronze- und Eisenguss»

Erzengel Michael

Höhe 250 cm, Sockel 70 x 60cm

Diese Statue wurde von der Gießerei RAFFL aus bemaltem Eisenguss hergestellt und ist im Katalog Nr. 59 der Gießerei aufgeführt.

Sie folgt dem Vorbild des Gemäldes St. Michael, der den Teufel besiegt, das 1518 von Raffael gemalt wurde und im Louvre aufbewahrt wird.

Der Erzengel Michael balanciert auf seinem rechten Fuß, der auf dem Rücken des Dämons ruht. Mit beiden Händen hält er seine Lanze gegen den Rücken des geflügelten Teufels, der auf einen Felsen geworfen wird und seinen gehörnten Kopf zu seinem Kontrahenten dreht.

TAUREAU ED 1/5

Länge: 287 cm Höhe: 198 cm Tiefe: 89 cm

Alter Modell: 1887

Künstler: Isidore Jules Bonheur

Herkunft: Frankreich

Material: Eisenguss, patiniert

Dieser monumentaler Stier wacht über sein Territorium mit beeindruckender Präsenz. Den Kopf hat er gehoben und schwungvoll zur Seite gerichtet, Augen und Ohren sind hellwach. Der Schwanz ist in kraftvoller Bewegung und die Beine in angespannter Bereitschaft. 

fleur des alpes

Höhe 170cm

Das Modell ist aus dem 19. Jh., die angebotene Skulptur ein Nachguss. Sie zeigt eine wundervolle Darstellung einer jungen Frau, welche sich für ein Fest kleidet (Tracht). Die Haltung wie auch die Details sind von aussergewöhnlicher Schönheit. Der Faltenwurf zeigt eine dem Gesicht entgegengesetzte Bewegung. Leider ist die Provenienz nicht mehr bekannt.

 

Hirsch aus Eisenguss, lebensgross, P. Rouillard

Höhe 255cm, Eisenguss patiniert

Ein Kronenhirsch von unübertroffener Schönheit. Kraftvolle Ausstrahlung und detailgetreue Ausführung.

Atalanta und Hippomenes

Dieses Paar antiker Gartenstatuen aus Gusseisen wurde im 19. Jahrhundert hergestellt. Die Originalstatuen wurden von Lepautre und Coustou Père im Auftrag des Königs Ludwig XIV. aus Marmor gefertigt um das Schloss von Marly zu schmücken. Heute befinden sich die ursprünglichen Marmorstatuen im Louvre-Museum in Paris.

bacchantisches Kind

Höhe: 123cm, Sockel 36 x 37cm

Figur aus Eisenguss, um 1870 modelliert als bacchantisches Kind, das ein Muschelbecken hält. Rechter Fuß auf einer Muschel, quadratischer Sockel mit gegossener Signatur "A. DURENNE PARIS".

 

Mädchen mit Muschel

Höhe 126cm, Sockel 56 x 57cm

Skulptur aus Eisenguss, 19. Jh. Val D'Osne

Ein kunst- und kulturgeschichtliches Highlight aus der Kunstgiesserei Val D'Osne.

Grazile, fast lebensgrosse Frauenfigur, auf deren Schulter eine Muschel als Wasserspeier fungiert.

Kind mit Schilf

Höhe 103 cm, Eisenguss patiniert

Eine feine Zentrumsfigur, welche mit beiden Händen Schilf hält. Die Formensprache verleiht dem Wasserspiel einen dynamischen Akzent.

Gegossen von A. Durenne, nach einem Modell von Mathurin Moreau, 19. Jh.

Lebengrosser Keiler aus Bronzeguss

Masse mit Sockel: 180 x 200cm, 180cm hoch

Detaillierte Gussarbeit aus der italienischen Kunstgiesserei in Versiliese
Sockel mit Einbuchtung dient als Becken
Modell von Benelli, ein Abguss dieser Arbeit ist ein bekanntes Wahrzeichen von Florenz.

 

 

Zentrumsfigur

Höhe 150cm

Ø unteres Becken: 90cm, Ø oberes Becken: 45cm

Sockel: 62 x 62cm

Zweistöckiger Springbrunnen aus Eisenguss. Auf dem reich verzierten Fuss des Brunnens steht ein Junge, der die beiden Wasserschalen trägt.

Josef mit Jesuskind

Höhe 134cm, Sockel 36 x 33cm

Sehr schön gearbeitete Figur aus Eisenguss.

Heiliger Josef mit Jesuskind, in der rechten Hand als Attribut einen Lilienzweig tragend. Das liebliche Jesuskind hält die Weltkugel mit Kreuz in der Hand. Seine ausgestreckten Finger symbolisieren die Dreifaltigkeit.

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Datenschutz. Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.